Wenn das Video, das Sie herunterladen, Musik hat, spielt es keine Rolle, welche Videoqualität Sie wählen – der Soundtrack hat die gleiche Bitrate, egal ob Sie für ein 480p-Video oder ein 1080p-Video gehen. Das liegt daran, dass die Audio- und Videostreams von YouTube zwei verschiedene Dinge sind, sodass die Anpassung der Videoqualität keinen Unterschied zur Qualität des Soundtracks macht. Das iPhone und iPad haben vielleicht die wenigsten Möglichkeiten, YouTube-Videos als MP4-Dateien zu konvertieren und herunterzuladen, aber sie sind auch die besten. Während nur eine Methode von YouTube genehmigt ist, gibt es ein kostenloses Tool, das den gesamten Markt von YouTube-Downloader-Apps und Websites untergräbt, die sicherer zu verwenden sind als jede kostenlose Drittanbieter-Option, die Sie anderswo finden. Also, ob Sie ein Video behalten müssen, von dem Sie befürchten, dass es verschwindet, oder clips ansehen möchten, wenn Sie nicht über Mobilfunk und WLAN sind, hier erfahren Sie, wie Sie YouTube-Videos auf ein iPhone oder iPad herunterladen können. Wenn Sie sich Sorgen machen, die Regeln von YouTube zu brechen, haben wir unten alle Details dazu. Hinweis: Wenn möglich, verwenden Sie Wi-Fi, um Videos herunterzuladen, da sie groß sein können und dazu führen können, dass Sie den Datentarif Ihres Netzbetreibers überschreiten – es sei denn, Sie haben einen unbegrenzten Plan. Wenn Videos zu viel Speicherplatz auf Ihrem iPhone verbrauchen, laden Sie minderwertige Versionen herunter und entfernen Sie sie von Ihrem Telefon, um sie an anderer Stelle zu speichern, wenn Sie mit der Anzeige fertig sind. Wenn Sie nur Musik aus Videos speichern oder das Audio ausziehen möchten, um es in einen Podcast zu verwandeln, sehen Sie sich unsere Anleitung zu den besten YouTube-zu-MP3-Konvertern und den besten kostenlosen Video-Editoren für Windows, macOS und Linux an. Verwenden eines mobilen Geräts? Der beste Video-Editor für iPhone könnte mehr Ihr Ding sein. YouTube Premium speichert keine Videos in Ihren Fotos-Apps, wie bereits erwähnt. Um sie weiterhin in YouTube zu investieren, werden alle heruntergeladenen Videos für die Offline-Nutzung in der YouTube-App enthalten sein, sodass Sie sie von dort aus ansehen müssen.

Leider halten die iPhone-Apps, mit denen Sie YouTube-Videos direkt herunterladen können, nicht lange. Glücklicherweise ist es immer noch ziemlich einfach mit einer kleinen Problemumgehung. Wir werden keine Dienste hier wegen der Probleme empfehlen, die gerade diskutiert wurden, aber fühlen Sie sich frei, Optionen auf eigene Faust zu erkunden. Wir empfehlen Ihnen jedoch, einfach mit Methode 1 oben zu gehen, da es kostenlos ist, Videos aus der Quelle zieht, keinen Mittelsmann benötigt und wahrscheinlich eine Weile dauern wird. STEP:5 Sobald der Download abgeschlossen ist, kehren Sie zum Bildschirm «Dokumente» zurück und wählen Sie dann den Ordner «Downloads». Ich habe das iphone 11 und erhalte den gleichen Fehler. Gibt es eine Arbeit? Ab iOS 11, veröffentlicht im Jahr 2017, können Sie Ihr iPhone oder iPad Bildschirm und alles, was abgespielt werden, einschließlich YouTube-Videos aufnehmen. Diese einfache Methode ist völlig kostenlos.

Aber was ist, wenn Sie auf einem anderen Gerät sind? Schauen Sie sich unsere Anleitungen für YouTube-Downloader auf Macs, YouTube-Downloader für PCs und YouTube-Downloader auf Android an. Wenn Sie Videos häufig im gleichen Format herunterladen, schauen Sie sich den Smart-Modus an. Dies speichert Ihre Download-Einstellungen und lädt sie automatisch. Klicken Sie auf das Glühbirnensymbol oben rechts und wenn Sie das nächste Mal eine URL in den 4K Video Downloader einfügen, wird es sofort mit den letzten Einstellungen heruntergeladen, die Sie verwendet haben. Sobald Sie Ihr iOS-Gerät sehen, drücken Sie die Schaltfläche «Konvertieren & Übertragen» und das Video wird heruntergeladen und dann automatisch auf Ihr Gerät übertragen. Sobald es abgeschlossen ist, finden Sie das YouTube-Video in Ihrer «Videos»-App auf Ihrem Gerät. Wenn eine native Datei heruntergeladen wird, können Sie Ihr Video auch an der Stelle fortsetzen, an der Sie aufgehört haben, selbst wenn Sie das Video schließen. Öffnen Sie die Fotos-App und Sie werden Ihr heruntergeladenes Video sehen. Sie können zu Alben wechseln, nach unten zu Medientypen scrollen und Videos drücken, um die Suche zu erleichtern. In der Vergangenheit haben wir manchmal festgestellt, dass Videos bis zu dem Datum abgelegt werden, an dem sie auf YouTube gepostet wurden, anstatt wenn sie heruntergeladen wurden, aber das scheint in neueren Versionen der App aufgehört zu haben. YouTube-Videos herunterzuladen ist auch toll, wenn Sie einen mobilen Plan mit einer begrenzten Datenmenge haben.